parallax background

JULI BEI DER TRACHTEN ROOKIE CHALLENGE 2017

Die Magie der Stoffe von Juli von CS
DIE MAGIE DER STOFFE IN DER NEUEN KOLLEKTION HW 2017
15. März 2017
Blazer Nina und Rock Heidi von Juli von CS
BUSINESS OUTFIT
VON JULI VON CS IM ALPINEN LOOK
26. März 2018
 

Juli von CS hat bei der diesjährigen Trachten Rookie Challenge 2017 auf der Tracht & Country Messe teilgenommen.

Drei Modelle waren auf dem Catwalk präsent, eine sensationell schöne Rock-Blazer-Kombination, ein Festtagsdirndl mit Swarovski® Kristallen veredelt und ein freches Leinen-Baumwoll-Dirndl mit Tiroler Handdruckschürze.

Im Anschluss an die Modenschau gab es ein Interview mit Susanne Struz und dem Messechef Wilfried Antlinger bezüglich der Trachten Rookie Challenge 2017.

 

"Wie bist Du auf die Tracht gekommen?"

 

Durch meine Leidenschaft und Affinität zur Mode. Tatsächliche habe ich die Mode von der Pike auf gelernt. Als Einkäuferin war ich für verschieden renommierte Einzelhändler tätig, habe für den Handel namhafte Labels eingekauft, Kollektionen entwickelt und diese bis zur Produktion begleitet. Die Liebe zu einem Salzburger Stierwascher hat mich dann nach München verschlagen. Durch ihn hat sich mir die faszinierende Trachtenwelt eröffnet. 5 Jahre lang habe ich dann Dirndlkollektionen und Trachten für verschiedene Labels entwickelt.
Im Juni 2016 war es dann an der Zeit mein eigenes Label JULI von CS zusammen mit meinem Mann zu gründen.
Der Name Juli ist abgeleitet von Juliane. Juli ist die moderne Form dieses alten, klassischen Namens.
Das Motto unserer Kollektion ist:
Tradition meets Urban Style.

"Erzähle uns bitte etwas über die Kollektion!"

 

Wir schlagen eine Brücke zwischen traditioneller Tracht und Modernität mit Charm und Liebe zur Heimat. Hier finden Sie die moderne Interpretation des Salzburger Dirndls und der bayerischen Tracht.
Deshalb ist uns sehr wichtig ausschließlich Stoffe und Accessoires aus Österreich und Deutschland zu verwenden. Mit dem Einsatz von Handdrucken, Klöppelspitzen und Posamenten unterstützen wir die heimische Handwerkskunst.
Christian und ich haben mit viel Begeisterung alle Festivitäten auf denen Tracht Präsenz zeigt besucht und für jeden Anlass die passende Kleidung entwickelt. Ob chic zur Wiesn und Wasn, edel zu den Festspielen oder traditionell zu den Bauernmärkten und Kellergassenfesten. In unserer Kollektion finden sie beides. Von der Idee, dem Entwurf bis zum Schnitt und der Produktion mache ich alles. Christian ist der Vertriebsprofi und CFO von Juli.

"Wie siehst Du die Tracht?"

 

Für mich ist die Tracht Lebensgefühl und eng mit den Menschen und ihrer Heimat verbunden.
Sie zeigt Zugehörigkeit aber auch Individualität.
Tracht lebt und entwickelt sich weiter.
Und genau diesen Brückenschlag zwischen Tradition und Moderne greift Juli auf.
Juli macht Trachten für die selbstbewusste moderne Frau, die diese sowohl privat, als auch im Berufsleben trägt, aber ganz besonders gerne in den schönen Stunden des Lebens.
Ihr Credo ist: Tradition meets Urban Style

struzi
struzi
Ich bin ein Fashionprofi und liebe es zu designen. Besonders die Tracht hat es mir angetan. Seit zwei Jahren habe ich ein eigenes Label "Juli von CS". Bei mir könnt ihr Dirndl, Blusen und alpine Fashion kaufen. Seit kurzem gibt es auch Tracht für Männer und Juli hat noch eine kleine Schwester bekommen "Leni". Auf meinem Trachten Blog berichte ich über allerlei Wissenswertes rund um die Tracht und Veranstaltungen im Raum Salzburg und Bayern.