parallax background

Umstandsdirndl – So schön kann schwanger sein!

Fotoshooting im mama thresl von Juli von CS
mama thresl unsere Location fürs Fotoshooting der FS Kollektion 2019
18. Juli 2018
Rosenheimer Herbstfest mit Juli von CS
Rosenheimer Herbstfest 2018
9. September 2018
In unserem Trachtenblog berichte ich euch heute über Umstandsdirndl und deren Vorzüge

Umstandsdirndl - So schön kann schwanger sein!


Auch während der Schwangerschaft möchte die modisch informierte Frau ihrem Stil treu bleiben und sich toll anziehen.
Viele Frauen und Promis wie Herzogin Cate machen es uns vor und zeigen wie gut sich schwangere Frauen kleiden können.
Bei Umstandsmode denken viele zuerst an Leggings, Hosen mit Bauchband und T-Shirt und Blusen im Zeltformat.
Tatsächlich gibt es viele tolle Kleidungsstücke aus normalen Kollektionen, die sich auch angenehm tragen lassen wenn der Körper sich verändert.
Schwieriger wird es schon mit dem Styling wenn Einladungen zu festlichen Events anstehen.
Hier stylen sich alle Damen auf und als Bald-Mama möchte man hier nicht ins Hintertreffen kommen.
Juli hat sich deshalb überlegt, daß sich die Trachtenmode dafür sehr gut eignet. Mit einem Dirndl, Umstandsdirndl ist man vor allem im Süddeutschen Raum, Österreich und der gesamten Alpenregion immer gut gekleidet.
Juli hat als Grundschnitt ein Kleid mit einer Empirenaht gewählt und einem weiten wadenlangen Rock.
So passt der Bauch in jeder Phase der Schwangerschaft ins Kleid.
Die Rocklänge von 80 cm ist ideal, da ja nicht immer nur der Bauch wächst.
Eine Verblendung auf er Rockinnenseite sieht besonders schick aus wenn der Rock vorne kürzer wird.

Eine Schürze hat Juli bewußt weggelassen. Diese würde nur auftragen.
Stattdessen gibt es ein Dekoratives Band unterhalb der Brust.
Ausnahmsweise gibt es auch einen seitlichen Reißverschluß. Etwas Komfort darf es schon sein.
Alle Modelle haben eine großzügige Nahtzugabe und lassen sich so problemlos um 1,5 Größen erweitern.

Unser elegantes Modell Fanny mit kleinem Schneewittchenkragen passt gut zu feierlichen Anlässen.
Der Stretch-Stoff im Mieder bietet zusätzlichen Komfort.

Modell Eva aus reiner Baumwolle ist auch für den Alltag geeignet.

Die Umstandsdirndl kann man auch noch nach der Schwangerschaft tragen.
Kleider mit Empirenaht fallen lässig und gehen auch locker als duftiges Sommerkleid durch.

Und wer weiß, vielleicht brauchst Du das Kleid ja schon bald wieder!
struzi
struzi
Ich bin ein Fashionprofi und liebe es zu designen. Besonders die Tracht hat es mir angetan. Seit zwei Jahren habe ich ein eigenes Label "Juli von CS". Bei mir könnt ihr Dirndl, Blusen und alpine Fashion kaufen. Seit kurzem gibt es auch Tracht für Männer und Juli hat noch eine kleine Schwester bekommen "Leni". Auf meinem Trachten Blog berichte ich über allerlei Wissenswertes rund um die Tracht und Veranstaltungen im Raum Salzburg und Bayern.